Kabal's Lounge

…from my Brain to your Desktop…

HTC Touch Diamond 2 – Resümee

Posted by kabalslounge - 26 Juli 2009

Es ist nun an der Zeit nach ein paar Wochen mit dem Diamond 2 ein Resümee zu ziehen.🙂 Diesmal wirds es ein recht kurzes werden. *g* Ich werde die Vergleiche immer auf  mein altes Diamond 1 beziehen.

Verarbeitung:

Die Verarbeitung ist nach wie vor Tadellos. Alles sitzt, Tasten sind auch noch alle dran und der Touchscreen reagiert wie er soll.🙂 Ab und zu knarzt das Gehäuse etwas an der linken bzw. rechten seite. Das ist aber minimal und tritt sehr selten auf. Ich persönlich nehme aber an das es nicht besser werden wird.😉

Design:

Mir gefällts. Und endlich plan auf der Rückseite.🙂

Bedienung:

Da ich Windows Mobile gewohnt bin gibts hier keine Probleme. Die Navigationstasten gehen mir auch nicht mehr wirklich ab. Ab und zu vermisse ich sie noch, aber man kann ja nicht alles haben. Durch das große Display ist alles perfekt lesbar und ich benötige auch kaum den Stift. Die Fingertastatur wurde stark verbessert zum Diamond 1, diesmal benutze ich sie sogar.🙂

TouchFlo:

Ich habe mir ein Windows Mobile Geräte gekauft um Windows Mobile zu benutzen. basta

Speed:

Insgesamt ist das Gerät um einiges schneller geworden als das Diamond 1. Wie HTC das bei eigentlich gleicher Hardware gemacht hat, keine Ahnung. Aber ich beschwere mich sicher nicht. Alle Funktionen die man täglich braucht sind flott und sofort erreichbar. So soll es sein.

Display:

Hell, groß und tolle Auflösung. Probleme wie flackern und „einbrennen“ konnte ich nicht beobachten.

Telefon:

Flott und HTC-Typisch gut. Alles funktioniert wie es soll und die Lautstärke ist ausreichend. Top! Im Gegensatz zu meinen alten Nokias eine Offenbarung.

Akku:

Im Gegensatz zum TD1 muss man sich nun nicht fürchten am zweiten Tag keinen Saft mehr zu haben. 2 Arbeitstage mit Restkapazität sind locker drinnen. Beispiel: Geladen am Mittwoch, 15:00 und heute Sonntag sind noch 24% da. Na das ist ok finde ich! Natürlich war da nun kein Heavy Use dabei. Nur telefonieren und Surfen per WLAN.

Es ist nun doch noch etwas länger geworden.😉 Abschließend bleibt zu sagen das ich sehr zufrieden bin mit dem Gerät und es eine konsequente Weiterentwicklung zum Vorgänger ist. Vor allem der Speicherkartenslot ist Gold wert, eine 16GB Karte wurde anstandslos akzeptiert.

Fragen beantworte ich gerne bei den Kommentaren.🙂

Link: Diamond 2

2 Antworten to “HTC Touch Diamond 2 – Resümee”

  1. synonym24 said

    Ein bisschen neidisch bin ich schon, vor allem wegen der Geschwindigkeit.

    Aber den Touch Pro 2 kann man sich ja nicht wirklich antun, oder!?

  2. kabalslounge said

    Ich wüsste nicht für was man den Pro 2 braucht, ausser man steht auf ein Handy das wie ein Ei aussieht.😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: