Kabal's Lounge

…from my Brain to your Desktop…

Dell Studio – BIOS A09

Posted by kabalslounge - 29 Mai 2009

Vor ein paar Tagen wurde die BIOS Version A09 freigeben für mein Notebook. Der Dell-Support teilte mir ja beim Tausch meines Laufwerks mit das mit der kommenden BIOS-Version die Mediensteuerungs-Probleme behoben werden.

Ich habe mal die Version eingespielt. Mit der neuen Leiste hatte ich bisher nur 2-3 mal ein selbständiges aktivieren. Vielleicht ist es ja nun wirklich komplett weg.😉

6 Antworten to “Dell Studio – BIOS A09”

  1. synonym24 said

    Sehr schön. Dann kann ich jetzt ja darüber nachdenken mir auch so einen zuzulegen!🙂

  2. kabalslounge said

    Das kannst du in der tat, meine Serie gibts eh ned mehr *ggg*😉 Diese Medientasten gibts in der Form ned mehr… welch wunder *g*

    Ich würde an deiner stelle die Latitude Serie bei den Business Geräten mal anschaun… die hätte ich genommen wenns as „damals“ schon gegeben hätte.

  3. jerk said

    Die Bios Version A09 bringt keinen wirklichen Erfolg. Die Medienleiste spinnt bei mir immer noch!!

  4. kabalslounge said

    Ab zum Support und beschweren!😉
    Seitdem mir die Leiste ausgetauscht wurde hatte ich das Problem bisher nur 3 mal… und auch da nur beim booten mit dem CD-Auswurf.

    Wenn es mehr wird lasse ich es wieder tauschen. Das mach ich nach sagen wir 3 Jahren dann so oft, bis ich ein neues Notebook bekomme von Dell weil sie es nicht reparieren können. *gggg*

  5. synonym24 said

    Hehe, das wird wohl das einzige sein was hilft bei diesem Pack!😉

  6. Markus said

    Hallo, also ich habe gestern das bios auf a09 aktualisiert. Beim einschalten leuchtete dann zwar kurz die auswurftaste auf und ich dachte schon ohweh weil sie sonst wenn sie aufleuchtete beim start auch ne zeit lang an blieb und die medialeiste damit blockierte aber diesesmal ging sie nach nicht mal einer sekunde wieder auf als ob man eben nur mal kurz hingedrückt hätte… das war so noch nie der fall und daher denke ich zeigt bei mir das bios wirkung… den fehler konnten sie wohl nicht beheben weils nen hardwareproblem ist aber zumindest hängt die taste jetzt quasi nicht mehr – daher ist das für mich so jetzt okay und tritt sowieso total selten auf… beeinflusst hat mich das problem auch zuvor noch nie… außerdem ist mir aufgefallen springt der lüfter seltener an was man natürlich nur gut heißen kann …

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: